Seminarkalender

Aufwachen in der Fülle des Lebens – Dyadenwochenende nach Robert Gonzales – im Rahmen einer Ökonomie der Verbundenheit


Ulrich Schäfer

Ulrich Schäfer

Ich bin bildender Künstler, Vater von zwei Söhnen und ausgebildet in Gewaltfreier Kommunikation nach Marshall Rosenberg. Kontinuierliche Praxis in Meditation und Achtsamkeit bereichert mein Leben seit über 10 Jahren. Dyaden in dieser Form lernte ich 2016 und 2017 im Awakening to Life Intensive mit Robert Gonzales und Robert Krzisnik kennen. Es ist mein Herzenswunsch, die erlebten Qualitäten von innerer Weiträumigkeit, Frieden und Allverbundenheit mit so vielen Menschen wie möglich zu teilen. Daher gebe ich diese wunderbare Praxis seit 2 Jahren weiter.


Druckversion
drucken
VNB-Seminar

Veranstaltungsdaten
vom 26.01.2018 (19:30 Uhr) bis 28.01.2018 (14:00 Uhr)
Anreise & Empfang am 26.01. ab 17:30 Uhr

Kursgebühr auf Anfrage

zzgl. Unterkunft incl. Verpflegung
(für den gesamten Veranstaltungszeitraum)

Einzelzimmer mit Bad:
168,00 €
Einzelzimmer:
152,00 €
Doppelzimmer mit Bad:
144,00 €
Doppelzimmer:
132,00 €
Matratzenlager:
108,00 €
Zelt & Wohnmobil:
98,00 €

Seminarbeschreibung

Dyaden sind eine Meditation zu zweit, in der wir uns abwechselnd unsere volle Aufmerksamkeit schenken, mit allem, was sich dabei zeigen möchte.

Gefühle, Bedürfnisse, Körperempfindungen, körperliche Bewegungen, Gedanken und Bezüge zu unserer Lebenssituation können gleichermaßen als Teil dieser Praxis Ausdruck erhalten oder auch still im Inneren wahrgenommen werden. Das Setting unterstützt uns dabei, auf behutsame Weise mit unserem authentischen Erleben in Kontakt zu kommen und uns dabei genau so weit zu öffnen, wie es sich von Augenblick zu Augenblick stimmig für uns anfühlt. Dieses einfache und extrem kraftvolle Begegnungsformat führt häufig zu einem Gefühl tiefer Verbundenheit mit dem Leben sowie zu innerer Ausgeglichenheit und Klarheit.

Wir begegnen im Verlauf dieses Wochenendes unterschiedlichen Menschen im Rahmen einer klaren Struktur. Der Tagesablauf wird eine ausgewogene Mischung aus Dyadeneinheiten und Pausen zum Nachspüren in der Natur, in Stille, in Bewegung und kreativem Ausdruck bieten.

Ein Experiment in einer Ökonomie der Verbundenheit

Das Honorar für die Seminarleitung und die Raumkosten dieses Wochenendes übernimmt als Geschenk das Zentrum für GFK Steyerberg!

Du zahlst zunächst nur die Kosten für Unterkunft und Verpflegung. Nach der Teilnahme am Wochenende kannst du frei entscheiden, ob und in welcher Höhe du weiteres Geld geben möchtest. Deine Gabe wird unmittelbar in einen Topf fließen, aus dem wir weitere Dyadenwochenenden finanzieren möchten. Auf diese Weise kannst du die Teilnehmer_innen der Zukunft einladen!



« vorheriges Seminar… zur Übersicht …nächstes Seminar »

Infopoint

Telefon: 05764 941886
Telefonische Sprechzeiten:
Dienstag | Mittwoch | Donnerstag 15-17 Uhr
Freitag 10-12 Uhr
Samstag 16-18 Uhr
E-Mail: infopoint@lebensgarten.de

Fragen zu Seminaren und Ansprechpersonen

Für Seminarleiter*innen: Ulrike Krum, Marco Agnitelli
Telefon: 05764 93045
Bürozeiten:
Montag – Freitag 10-12 Uhr
E-Mail: seminare@lebensgarten.de

Für Teilnehmer*innen: Frauke Elsasser, Claudia Kassebaum, Marco Agnitelli, Conny Middeldorf
Telefon: 05764 – 2370
Bürozeiten:
Montag | Mittwoch | Freitag 10-12 Uhr
Dienstag| Donnerstag 17-19 Uhr
E-Mail: anmelden@lebensgarten.de