Seminarkalender

Erwachsene lernen Kinderyoga – Kindern mit Yoga zu mehr Ruhe und Ausgeglichenheit verhelfen – Fortbildung zuR KInderyoga-AnleiterIn Teil 2


Worum es geht:

Yoga ist für Kinder ein hervorragendes Spielfeld, auf dem sie lernen, sich mit ihrem Körper anzufreunden, ihre Emotionen und ihren Intellekt besser wahrzunehmen, zu verstehen und einzusetzen.


Borniko Predöhl

Borniko Predöhl, Jg. 1952

Seit 1995 unterrichte ich Erwachsene, Jugendliche, Kinder und Familien auf der Grundlage des Kundalini-Yoga. Im Jahre 2002 gründete ich in der Lüneburger Heide die Yogaschule ong namo.

Außerdem unterrichte ich als Referent in (Fach-)Schulen, Kindergärten, Sportvereinen und biete Yoga auf Klassenreisen an.

In der Lüneburger Heide gebe ich Fortbildungen zur Anleitung im Kinderyoga für ErzieherInnen, LehrerInnen, Eltern …

Mir ist sehr daran gelegen, individuelle und Gruppenprozesse harmonisierend zu unterstützen.


Druckversion
drucken
VNB-Seminar

Veranstaltungsdaten
vom 20.04.2018 (20:00 Uhr) bis 22.04.2018 (14:00 Uhr)
Anreise & Empfang am 20.04. ab 17:30 Uhr

Kursgebühr: 390,00 €

zzgl. Unterkunft incl. Verpflegung
(für den gesamten Veranstaltungszeitraum)

Einzelzimmer mit Bad:
168,00 €
Einzelzimmer:
152,00 €
Doppelzimmer mit Bad:
144,00 €
Doppelzimmer:
132,00 €
Matratzenlager:
108,00 €
Zelt & Wohnmobil:
98,00 €

Seminarbeschreibung

Grundlagen des Yoga:

Unterrichtsstruktur und allgemeine Richtlinien für Yogaübungen

Die Energiezentren und ihre Bedeutung für ein ausgeglichenes Leben

Kindheit aus yogischer Sicht und Arbeit mit dem Inneren Kind

Vor dem entwicklungspsychologischen und -physiologischen Hintergrund werden vermittelt:

o Körperübungen

o Atemübungen

o Meditations- und Entspannungstechniken

– zur Stärkung des Nervensystems

– zur Harmonisierung der Gehirnhälften

– zur Verringerung von Verhaltensstörungen und Lernschwierigkeiten

– zur Steigerung der Konzentrationsfähigkeit, des Durchhaltevermögens, der Geschicklichkeit, des Körpergleichgewichts, der Beweglichkeit.

– zur Korrektur/Vorbeugung von Rundrücken, Hohlkreuz, Skoliose

– zur Kräftigung von Muskeln und Gelenken

– zur Unterstützung der Blutzirkulation und des Stoffwechsels

– zur Unterstützung der Verdauung und Ausscheidung.

Das Zusammenstellen und Entwickeln von Übungsreihen und Übungsgeschichten sowie von ergänzenden Entspannungsmethoden

Yogische Unterstützung für Kinder mit ADS-/ADHS-Syndrom

Gewaltprävention durch Yoga – Gewaltfreie Kommunikation

Teil 3 der Ausbildung findet vom 08.-10.06.18 statt. Die Fortbildung erstreckt sich über 64 Unterrichtsstunden und wird mit dem Zertifikat als AnleiterIn für Kinderyoga abgeschlossen.

Aufbauseminare zuR Kinderyoga LehrerIN folgen ab Herbst 2018.

Teilnahmekosten: 390 € inklusive Unterrichtsmaterial



« vorheriges Seminar… zur Übersicht …nächstes Seminar »

Infopoint

Telefon: 05764 941886
Telefonische Sprechzeiten:
Dienstag | Mittwoch | Donnerstag 15-17 Uhr
Freitag 10-12 Uhr
Samstag 16-18 Uhr
E-Mail: infopoint@lebensgarten.de

Fragen zu Seminaren und Ansprechpersonen

Für Seminarleiter*innen: Ulrike Krum, Marco Agnitelli
Telefon: 05764 93045
Bürozeiten:
Montag – Freitag 10-12 Uhr
E-Mail: seminare@lebensgarten.de

Für Teilnehmer*innen: Frauke Elsasser, Claudia Kassebaum, Marco Agnitelli, Conny Middeldorf
Telefon: 05764 – 2370
Bürozeiten:
Montag | Mittwoch | Freitag 10-12 Uhr
Dienstag| Donnerstag 17-19 Uhr
E-Mail: anmelden@lebensgarten.de