Seminarkalender

Lieben was ist – The Work of Byron Katie


Karin Weyler

Karin Weyler

Ich bin Coach für The Work of Byron Katie seit 2012 und Berufscoach seit 1989. Davor war ich viele Jahre in Führungspositionen in der Wirtschaft. Bereits seit 1978 beschäftige ich mich intensiv mit Persönlichkeitsentwicklung, Spiritualität, Gewaltfreier Kommunikation.

Wie The Work für Klaus und mich begann: Im Jahr 2010 schauten wir uns eine DVD an, in der Byron Katie eine Frau mit The Work begleitete. Das berührte uns tief. Nie zuvor hatten wir einen Klärungsprozess erlebt, der so einfach, klar und schnell tief wirksam war! The Work – das wollten wir vertiefen! Wir absolvierten die Ausbildung zum The-Work-Coach und arbeiteten auch mit Byron Katie. Seit 2012 geben wir gemeinsam Seminare in The Work.


Klaus  Weyler

Klaus Weyler

Ich bin Lehrcoach für The Work und seit 20 Jahren Management-Coach. Davor war ich über 20 Jahre in Führungspositionen in globalen Unternehmen tätig. Ein spiritueller Wandel führte mich zur Gewaltfreien Kommunikation und zu The Work of Byron Katie.


Druckversion
drucken
VNB-Seminar

Veranstaltungsdaten
vom 26.05.2018 (10:00 Uhr) bis 27.05.2018 (14:00 Uhr)
Anreise & Empfang am 26.05. ab 09:00 Uhr

Kursgebühr: 140,00 €
Ermäßigte Kursgebühr: 105,00 € bis zum 26.4.2018

zzgl. Unterkunft incl. Verpflegung
(für den gesamten Veranstaltungszeitraum)

Einzelzimmer mit Bad:
98,00 €
Einzelzimmer:
90,00 €
Doppelzimmer mit Bad:
86,00 €
Doppelzimmer:
80,00 €
Matratzenlager:
68,00 €
Zelt & Wohnmobil:
63,00 €

Seminarbeschreibung

In diesem Seminar lernst du, was The Work ist und wie du diese einfache kraftvolle Methode für dich gut anwenden kannst. Anhand eigener Themen erfährst du in praktischen Übungen, wie The Work wirkt, wie sich dein Verstand mit dem Herzen verbindet. So kannst du spüren, was wirklich wahr ist, was "lieben was ist" bedeutet.

Und vielleicht wird ja dieses Wochenende auch für dich der Start in ein neues, glücklicheres Leben – so wie für viele schon vor dir. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wenn du bereits Erfahrungen mit The Work hast, bieten dir diese beiden Tage die Möglichkeit, deine Prozesse zu vertiefen.

Lieben was ist, ist die Voraussetzung für klares, effektives und selbstbestimmtes Handeln.

Was ist The Work?

The Work ist eine einfache Möglichkeit, den Verstand zu klären. Und wenn dein Verstand geklärt ist, dann klärt sich auch deine Gefühlswelt. Du kannst The Work bei jeglichem Stress mit anderen oder mit dir selbst anwenden. Du kannst mit The Work die Glaubenssätze, die dein Leben schwierig gemacht und dein Selbstwertgefühl klein gehalten haben, finden und auflösen.

Wie wirkt The Work?

Indem du mit den Fragen der Work dein eigenes Denken untersuchst, meditativ, umfassend, spielerisch, gewinnt der Verstand an Elastizität, öffnet sich dem Herzen. Der Blick auf die Realität wird klarer. Raum für mehr Gelassenheit, Humor, Effizienz und Liebe kann entstehen. Stress reduziert sich. Dein Handlungsspielraum wird größer. Du findest einen gesunden, selbstbewussten Umgang mit Belastungen und Herausforderungen in deinem Arbeitsumfeld, zu Hause, in der Partnerschaft, in allen Lebensbereichen.

Weitere Infos unter 05139-893 925 oder www.berufe-hannover.de.



« vorheriges Seminar… zur Übersicht …nächstes Seminar »

Infopoint

Telefon: 05764 941886
Telefonische Sprechzeiten:
Dienstag | Mittwoch | Donnerstag 15-17 Uhr
Freitag 10-12 Uhr
Samstag 16-18 Uhr
E-Mail: infopoint@lebensgarten.de

Fragen zu Seminaren und Ansprechpersonen

Für Seminarleiter*innen: Ulrike Krum, Marco Agnitelli
Telefon: 05764 93045
Bürozeiten:
Montag – Freitag 10-12 Uhr
E-Mail: seminare@lebensgarten.de

Für Teilnehmer*innen: Frauke Elsasser, Claudia Kassebaum, Marco Agnitelli, Conny Middeldorf
Telefon: 05764 – 2370
Bürozeiten:
Montag | Mittwoch | Freitag 10-12 Uhr
Dienstag| Donnerstag 17-19 Uhr
E-Mail: anmelden@lebensgarten.de