Seminarkalender

ACHTUNG: Zum neuen Seminarkalender geht es hier entlang!

Verbindung, die von Herzen kommt – Ein Einstieg in die Gewaltfreie Kommunikation


Johannes Henn

Johannes Henn
Selbstständiger Tischler, Mediator und Trainer für Gewaltfreie Kommunikation (CNVC)

Ich glaube fest daran und spüre die Gewissheit in mir, dass wir Bewohner unseres Planeten (bei aller individuellen Einzigartigkeit und Vielfalt und aller geschichtlichen und sozialen Prägung) ein gemeinsames „natürliches“ Wesen miteinander teilen: Alles, was wir tun, tun wir im Grunde, um glücklich sein. Und zu diesem Glück gehört besonders, mit anderen Menschen in Kontakt zu sein und zu ihrem Wohlergehen beizutragen. Wenn uns das gelingt, sind wir „im Fluss“ und alles wird leicht: wir sind mit uns selbst, unserem natürlichen Wesen, in Kontakt. Nun ist es in unserem Alltag nicht selbstverständlich, diesen Kontakt mit uns und mit anderen zu leben und zu spüren. Die gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Erfordernisse, die Normen und Vorschriften, und auch unsere eigenen Gewohnheiten und Muster stehen dem im Wege. Ich habe die Erfahrung gemacht , dass mir die Gewaltfreie Kommunikation den Weg freiräumt und mich immer wieder in meinen Fluss bringt. So wird mein natürliches Wesen zum Leben erweckt.
Diese wunderbare Erfahrung möchte ich in meinen Seminaren weitergeben und mit anderen teilen.


Druckversion
drucken
VNB-Seminar

Veranstaltungsdaten
vom 26.10.2018 (19:00 Uhr) bis 28.10.2018 (14:00 Uhr)
Anreise & Empfang am 26.10. ab 17:00 Uhr

Kursgebühr: 220,00 €

zzgl. Unterkunft incl. Verpflegung
(für den gesamten Veranstaltungszeitraum)

Einzelzimmer mit Bad:
168,00 €
Einzelzimmer:
152,00 €
Doppelzimmer mit Bad:
144,00 €
Doppelzimmer:
132,00 €
Matratzenlager:
108,00 €
Zelt & Wohnmobil:
98,00 €

Seminarbeschreibung

Um zufrieden und in Einklang mit unseren Werten zu leben, brauchen wir Vertrauen und Verbindung zu uns selbst und anderen. Eine Kommunikation, die zugleich selbstbehauptend und verbindend ist, kann dazu einen Beitrag leisten. Hier setzt die von Marshall Rosenberg entwickelte Gewaltfreie Kommunikation (GFK) an.

Im Einführungsseminar werden die Grundlagen der GFK als Methode und als Haltung vermittelt. Du wirst dir deiner eigenen hinderlichen Denk- und Verhaltensmuster bewusst und lernst, wie du mit Hilfe der GFK Konflikte entschleunigen und deeskalieren kannst. Mithilfe von Selbst-Klärung und empathischem Zuhören lernst du, die eigenen Anliegen und gleichermaßen die des Gegenübers wahrzunehmen und aufrichtige Verständigung zu bewirken.

Du lernst die vier Grundelemente der GFK kennen, nämlich:

– Beobachtungen von Bewertungen zu unterscheiden

– Gefühle ohne Interpretationen wahrzunehmen

– die darunter liegenden Bedürfnisse zu erkennen

– konkrete Bitten im Unterschied zu Forderungen zu formulieren.

Diese vier Schritte werden erlebnisorientiert erkundet und die Anwendung der drei Prozesse der GFK, Selbstklärung, authentischer Selbstausdruck und empathisches Zuhören, anhand von Alltagssituationen erprobt.

Dieses Seminar eignet sich als Grundlage für die GFK-Ausbildung.



« vorheriges Seminar… zur Übersicht …nächstes Seminar »

Fragen zu Seminaren

Für Seminarleiter*innen:

Ulrike Krum, Julia Sander
Telefon: 05764 93045
Bürozeiten:
Montag – Freitag 10-12 Uhr
E-Mail: seminare@lebensgarten.de

Für Teilnehmer*innen:

Frauke Elsasser, Julia Sander
Telefon: 05764 – 2370
Bürozeiten:
Montag | Mittwoch | Freitag 10-12 Uhr
Dienstag| Donnerstag 17-19 Uhr
E-Mail: anmelden@lebensgarten.de